Veranstaltungen

Instrumentalkreis SAITENSPIEL Mandolinen- u. Gitarrenkonzert

2. Dezember 2018
16:00bis18:00

Infos folgen!

Happy Birthday – Happy New Year! Neujahrskonzert der Nordwestdeutschen Philharmonie

10. Januar 2019
20:00bis22:00

Infos folgen!

Kirchenführung St. Peter u. Paul Gehrden

6. April 2019 15:00bis7. April 2019 19:00

Neuer Termin!

Den Auftakt zu Führungen zum historischen Bereich in der Großgemeinde Brakel bildet in diesem Jahr eine Kirchenführung in der ehemaligen Klosterkirche St. Peter u. Paul in Gehrden. Die Geschichte und die Kunstschätze der Kirche werden von Gisela Bothe erläutert. Weiter geht es durch den Klostergarten und vorbei an der Apostellinde; im Anschluß besteht die Möglichkeit zur Einkehr bei Kaffee und Kuchen im Kreuzgang im Schloß Gehrden.

„Die Kunst der guten Gedanken“ – Brigitte Koischwitz: Theaterfahrt zum Kunst- u. Kulturhaus Bad Endbach

11. Mai 2019

BRIGITTE KOISCHWITZ führt Deutschlands erstes und einziges „Einfrautheater“.

Der Autorin von mittlerweile 16 Büchen gelingt es in einzigartig witzig -spritziger Weise die kleinen Kalamitäten des Lebens sonnig vorzuführen!

… in Berlin geboren, lebt jetzt, nach bewegten Jahren auf Sylt, in einem idyllischen Ort in der Nähe von Marburg. Geprägt von einem kunterbunten Leben, verfügt sie über die Fähigkeit, ihre Leser mit ihren Geschichten und Gedichten zum Schmunzeln und Nachdenken zu bringen!

Wenn die Kabarettistin mit ihrem einzigartigen „Einfrautheater“ über die Bühne fegt, erlebt man eienn unvergesslichen Nachmittag!

Wir laden Sie ein zu einer Fahrt zum Kunst- und Kulturhaus mit Kneipp-Museum nach Bad Endbach. Bevor Brigitte Koischwitz uns in ihrem „Einfrautheater“ zu Kaffee, Kuchen und Kabarett empfängt, gibt es einen Abstecher nach Marburg, historischer Stadtkern / Landgrafenschloß.

09:00 Uhr Abfahrt

10:30 Uhr Marburg mit Einkehr historische Altstadt

  – & Landgrafenschloß Marburg mit Schloßpark

14:30 Uhr Abfahrt nach Bad Endbach

15:00 Uhr Kunst- u. Kulturhaus –  Galerie „Alte Schule“ & Einfrautheater

18:00 Uhr Rückfahrt

– Anmeldung Dienstags, 15:00 – 18:00 Uhr im Kulturring-Büro im Stadtteilzentrum