Freut Euch des Lebens *** Neujahrskonzert der Nordwestdeutschen Philharmonie

4. Januar 2018
20:00bis22:00

Der Kulturring Brakel e.V. lädt zum 14. Neujahrskonzert der Nordwestdeutschen Philharmonie in die Stadthalle Brakel. Unter dem Motto „Freut Euch des Lebens“ wird das Nordrhein-Westfälische Landesorchester beim diesjährigen Neujahrskonzert beschwingt das Konzertjahr mit einer bunten Mischung eröffnen:

 

„Freut Euch des Lebens!“ 

Franz von Suppé

Leichte Kavallerie: Ouvertüre

Johann Strauß

Der Zigeunerbaron: Als flotter Geist … Ja, das Alles auf Ehr

Johann Strauß

Orpheus-Quadrille op. 236

Ludwig van Beethoven

Mit Mädeln sich vertragen

Otto Nicolai

Die lustigen Weiber von Windsor: Ouvertüre

Wolfgang Amadeus Mozart

Die Zauberflöte: Der Vogelfänger bin ich ja

 

* * *

Joseph Hellmesberger

Danse diabolique

Gioacchino Rossini

La Danza

Franz Lehár

Die lustige Witwe: Ballsirenen-Walzer

Franz Lehár

Die lustige Witwe: Da geh ich zu Maxim

Johann Strauß

Freut Euch des Lebens – Walzer op. 340

Johann Strauß

Cachucha-Galopp op. 97

Sebastian Seitz, Bariton

 

Johannes Klumpp, Leitung & Moderation

 


Termin: 

Donnerstag, 04.01.2018

Ort: 

Stadthalle, Am Schützenanger 4, 33034 Brakel

Beginn:

20:00 Uhr / Einlass 19:00 Uhr

Vorverkauf:

offizieller VVK-Start 04.12.2017

20,- € / zzgl. evtl. Gebühren der Vorverkaufsstellen

Konzertkarten:
Westfalen-Blatt Servicepunkt:
TUI ReiseCenter, Am Markt 3, 33034 Brakel
Telefon 05272-379120
Geschäftsstellen Westfalen-Blatt Höxter / Warburg / Paderborn
Karten-Hotline: 05271-97280