Madrigalchor Brakel – „Stabat Mater“ von Karl Jenkins

19. November 2017
17:00bis19:00

Alljährlicher musikalischer Höhepunkt des Madrigalchores ist die Aufführung  in der kath. Pfarrkirche St. Michael Brakel:

Am 19. November 2017 wird es „Stabat Mater“ des Komponisten Karl Jenkins sein, dessen klangvolles Requiem bereits im Jahr 2010 von den Zuhörern begeistert aufgenommen worden war.

Hans-Martin Fröhling wird den Madrigalchor Brakel und das Kammerorchester OPUS 7 aus Hannover dirigieren. Als Solisten wurden Lea Martensmeier aus Detmold als Sopran und Agnes Erkens aus Köln, eine Spezialistin für ethnische Gesänge, verpflichtet.

 

Alle Infos: http://www.madrigalchor-brakel.de/

Eine Veranstaltung des Madrigalchor Brakel e.V.

mit freundlicher Unterstützung des Kulturring Brakel e.V.